Absagen Gottesdienste & Veranstaltungen in der Gemeinde

23.03.2020:

Das Angebot der offenen Kirche werktags und Sonntags, wie im Andachts-Video zum Sonntag Lätare (22.03.2020) von Pfarrer Michael Brandt angekündigt, müssen wir leider wieder einstellen, bevor es richtig starten konnte. Aufgrund des ausgesprochenen Kontaktverbots dürfen sich maximal zwei Personen im öffentlichen Raum zusammen aufhalten. Damit kann das Angebot der offenen Kirche leider nicht aufrecht gehalten werden.
Pfarrer Brandt wird weiter zu jedem folgenden Sonntag ein Andachts-Video erstellen, das über YouTube, Facebook und unsere Webseite abrufbar sein wird.
Desweiteren bietet der Kirchenkreis Minden bis auf weiteres jeden Sonntag einen Gottesdienst ohne Besucher als Online-Streaming-Angebot an. Dies kann über die Webseite des Kirchenkreis Minden abgerufen werden.

17.03.2020:

Aufgrund der aktuellen Situation und der ausgesprochenen Verbote werden bis auf weiteres alle Gemeindeveranstaltungen, Andachten und Gottesdienste abgesagt.
Weitere Informationen veröffentlichen wir möglichst kurzfristig auf unserer Webseite und den Schaukästen in der Gemeinde.


12.03.2020:
Wir teilen hier mit, dass die Leitung der Gemeinde beschlossen hat, sowohl den für Sonntag, 15.03.2020,  geplanten Gottesdienst als auch die Veranstaltungen der kommenden Woche abzusagen. Die Landeskirche hat diesen Schritt empfohlen. Wir wollen so einen Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten. Also betet bitte zu Hause, und bleibt gesund!

Das Presbyterium der St. Jakobus-Kirchengemeinde

Bläserkreis

Seit dem 1. Advent 1966 gestaltet der Bläserkreis des Wichernhauses das Gemeindeleben der St. Jakobus Kirchengemeinde musikalisch mit. Seine Musik begleitet die Festgottesdienste des Kirchenjahres. Schon in den Anfangsjahren wurde die Tradition begründet, Seniorinnen und Senioren - wenn gewünscht – mit einem Geburtstagsständchen zum 80. Geburtstag und ab dem 85.  jährlich wiederkehrend zu beglückwünschen. Auch in „außerkirchengemeindlichen“ Bereichen vertritt der Bläserkreis durch seine Musik die Gemeinde.

Der Bläserkreis ist eine Gemeindegruppe, die sich seit Jahrzehnten neben ihrem Hauptinteresse – der Bläsermusik – auch als eine Gemeinschaft in der Kirchengemeinde versteht.
Dies zeigt auch seine Geschichte mit vielen – nicht nur musikalischen – gemeinsamen  Aktivitäten, in die immer auch die Familien einbezogen wurden und werden. In dieser Kombination sehen die Bläserinnen und Bläser die Grundlage für die langjährige  gute Zusammenarbeit.

Seit 1973 musiziert der Bläserkreis unter der Leitung von Günther Gravenkamp. Fast alle aktuellen Bläserinnen und Bläser haben bei ihm  das Spielen eines oder sogar zweier Instrumente gelernt.

Wer an der Trompete oder der Posaune ausgebildet werden oder mitspielen möchte, kann sich gern bei Herrn Gravenkamp melden.

Der Bläserkreis trifft sich in der Regel freitags um 19.30 im Wichernhaus an der Friedgartenstr. 35.

Die Geschichte des Bläserkreises können Sie hier kennenlernen.

Der Bläserkreis im Juli 2013

Ansprechpartner

Günther Gravenkamp

Tel.: 0571 546 53

e-mail:
cg.gravenkamp at teleos-web.de

Die nächsten Proben und Auftritte des Bläserkreises

Freitag, 2.10.2020 19.30 Uhr
Bläserkreis

Minden: Wichernhaus Günther Gravenkamp

Freitag, 9.10.2020 19.30 Uhr
Bläserkreis

Minden: Wichernhaus Günther Gravenkamp

Freitag, 30.10.2020 19.30 Uhr
Bläserkreis

Minden: Wichernhaus Günther Gravenkamp

Freitag, 6.11.2020 19.30 Uhr
Bläserkreis

Minden: Wichernhaus Günther Gravenkamp

Freitag, 13.11.2020 19.30 Uhr
Bläserkreis

Minden: Wichernhaus Günther Gravenkamp

Freitag, 20.11.2020 19.30 Uhr
Bläserkreis

Minden: Wichernhaus Günther Gravenkamp

Gottesdienst

Ob KIKIMO (KInderKIrchenMOrgen), Traumleitergottesdienst oder regelmäßig am Sonntagmorgen:
Wir laden Sie herzlich ein!